Hochbau Falkowski - News

Pier 61-63 an der East Side Gallery

Hochbau Falkowski errichtet ein neues Wohngebäude in Berlin-Friedrichshain an der East Side Gallery direkt am Wasser. Der neunstöckige Komplex befindet sich in der Mühlenstraße 61-63. Auf einer Fläche von 22.000 Quadratmetern entstehen 62 Wohnungen in der östlichen und ein Hotel mit 167 Zimmern in der westlichen Gebäudehälfte. Die Ein- bis Fünfzimmerwohnungen, sowie Hotelzimmer, werden mit einem Balkon ausgestattet sein. Das Objekt beinhaltet des Weiteren eine Lounge, Bistros und Cafés mit Terrassen. Der Plan wurde vom Architektenbüro Eller + Eller Architekten GmbH in Berlin erstellt.

 

Lebendigkeit trifft auf Geschichte 

Das freistehende Gebäude wendet sich in seiner gesamten Länge der Spree zu. Die Architektur wird maßgeblich von dem besonderen und zentralen Standpunkt der Berliner Mauer bestimmt. Durch die unterschiedlichen Höhen und Breiten der Loggien wird Plastizität und Freiraum für die Bewohner geschaffen. Mithilfe der großen Fensterflächen und gläsernen Balustraden genießt man eine ungehinderte Aussicht auf die Spree. Die Fertigstellung erfolgt 2021.

Das könnte Sie auch interessieren.

Hochbau Falkowski - News

Goethequartier in Ahlbeck auf Usedom

weiterlesen

Hochbau Falkowski - News

Quartier Charlotte in Berlin-Weißensee

weiterlesen

Hochbau Falkowski - News

Palais Europacity in Berlin-Mitte

weiterlesen