13. November

2019

Hochbau Falkowski - News

Neubauvorhaben Hildas GARTEN in der Simon-Bolivar- Straße 48 in Berlin-Alt-Hohenschönhausen

Hochbau Falkowski errichtet ein fünfgeschossiges Wohnhaus in Blockrandbebaaung, zwei viergeschossige Einzelhäuser und vier Reihenhäuser in Berlin-Alt-Hohenschönhausen. Auf dem 3236 m² großen Grundstück werden 31 hochwertige zwei bis vier Zimmer-Eigentumswohnungen entstehen. Die Wohnungen im Untergeschoss der Objekte enthalten unter anderem noch eine zusätzliche Grünfläche. Der Plan für dieses Bauvorhaben wurde vom renommierten Berliner Architekturbüro Kny & Weber entwickelt.

Langjährige Architekturerfahrung und funktionale Schnitte

Die modernen Grundrisse und Details der Wohnungen versprechen ein optimiertes Wohnen im Lichtenberger Ortsteil Alt-Hohenschönhausen. Die neuen Wohnkomplexe sind in einer gewachsenen Bebauung eingebettet, hier wohnen Sie zentrumsnah in einem ruhigen und grünen Quartier. Zum Alexanderplatz und beliebten Szenevierteln wie Prenzlauer Berg oder Friedrichshain gelangt man in circa 15 bis 20 Minuten. Alle der Balkone Loggien und Terrassen, wie auch Wohnräume sind nach Süd-Westen ausgerichtet. Die Erdgeschosswohnungen der verschiedenen Wohnhäuser enthalten unter anderem eine zusätzliche Gartenfläche.

Die Fertigstellung erfolgt im September 2021.

 

ZUM PROJEKT

Das könnte Sie auch interessieren.

Hochbau Falkowski - News

Pier 61-63 an der East Side Gallery

weiterlesen

Hochbau Falkowski - News

Goethequartier in Ahlbeck auf Usedom

weiterlesen

Hochbau Falkowski - News

Quartier Charlotte in Berlin-Weißensee

weiterlesen